Krankheitsbild

Krankheitsbild Diabetes

Der menschliche Stoffwechsel ist ein komplexes System, der das das Gleichgewicht zwischen Nahrungsaufnahme und Nahrungsverwertung reguliert. Dazu gehören die Vorgänge der Nahrungsaufnahme, -verarbeitung und die Ausscheidung der Restprodukte, ebenso wie die Atmung, dazu. Der Stoffwechsel erhält die normalen Körperfunktionen und stellt damit die Funktionsfähigkeit des Körpers sicher.

Insbesondere der Verdauungstrakt, mit seinen Organen wie dem Magen-Darm-Trakt, der Leber und der Bauchspeicheldrüse, sowie der Blutkreislauf und auch das Gehirn sind an der Stoffwechselkontrolle beteiligt.

Diabetes Krankheitsbilder

Der Zuckerstoffwechsel

Stoffwechselerkrankungen können bezüglich ihrer Symptome und des Verlaufs sehr vielfältig sein. Das Gleichgewicht kann unter anderem durch den individuellen Lebensstil, Entzündungsprozesse, hormonelle Prozesse oder auch durch immunologische Reaktionen gestört werden.

Lesen Sie hier mehr zu den Krankheitsbildern:

Diabetische Nephropathie

Adipositas

Metabolisches Syndrom

Typ-1-Diabetes

Typ-2-Diabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Seltene Formen

Diabetische Folgeerkrankungen